5.png

Der E-Mail-Workshop zu den Rauhnächten soll dich schreibend durch diese besondere Zeit begleiten.

Jeden Tag zwischen Weihnachten und den heiligen drei Königen sende ich dir eine E-Mail. Du bekommst einen kleinen Überblick zur jeweiligen Rauhnacht und deren Bedeutung, sowie eine Schreibübung, die dich durch den Tag tragen soll.

Ziel des Workshops ist es, schreibend in ein Zwiegespräch mit dir selbst zu kommen und jeden Tag eine andere, ganz persönliche, Perspektive zu Vergangenem, Gegenwärtigem und Zukünftigem einzunehmen.
 

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Die Kursgebühr in Höhe von 35,- € ist im Voraus via Überweisung oder Paypal zu zahlen und gilt als verbindliche Anmeldung.

Termine:

24.12.21 - 06.01.22 | 35,-€

1.png

Die Rauhnächte sind eine ganz besondere Zeit: Zwischen den Jahren liegen zwölf Nächte, die nach altem Brauch mit  verschiedenen Ritualen  begangen werden und denen eine besondere Kraft zur inneren Einkehr, der Auflösung und des Neubeginns innewohnt.

In gemütlicher Runde bei Tee und Kerzenschein nehmen wir uns gemeinsam einen Nachmittag Zeit für unser Schreiben.

Der Kurs beinhaltet u.a. eine kurze Einführung in verschiedene Rituale und Erzählungen rund um die Rauhnächte. Wir schreiben gemeinsam an Textminiaturen, die dich gedanklich auf die Zeit zwischen den Jahren einstimmen. Konkrete Schreibübungen und eine Sammlung von Schreibimpulsen und -ideen für dein persönliches Schreiben in den Rauhnächten, vervollständigen den Workshop.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

 

Der Schreibworkshop findet in der Kreativitätswerkstatt im Gartenhaus in Leipzig Gohlis statt: Lützowstraße 19, 04157 Leipzig.

Die Kursgebühr in Höhe von 25,- € ist im Voraus via Überweisung oder Paypal zu zahlen und gilt als verbindliche Anmeldung.

 

Für alle Präsenz-Workshops gelten die Coronabestimmungen der Stadt Leipzig.

Termine:

Der Workshop ist beendet.

Neue Termine für 2022 folgen in Bälde

das sagt Adrien:

"vielen Dank für diesen wunderbaren Workshop! Wir haben viel Spaß gehabt und waren danach sehr inspiriert."